Bessere Pflege durch eine sicherere Arbeitsumgebung

Allein in den USA werden jährlich rund 200.000 arbeitsbedingte Verletzungen bei Pflegekräften gemeldet. Die Hälfte von ihnen steht in Zusammenhang mit schlechter Ergonomie und gefährlichem Heben oder Stützen von Patienten. Diese Tendenz ist global und extrem teuer. Es gibt jedoch Möglichkeiten zur Verbesserung - Pflege für die Pflegekräfte!

Produkt News:  24 верасня 2018
Better care through a safer work environment

Nach Angaben des US-amerikanischen Bureau of Labor Statistics hat der Gesundheitssektor in den USA die Produktion und den Bau als die gefährlichsten Beschäftigungsbereiche überholt. In der Tat hat er eine doppelt so hohe Verletzungsrate wie alle Arbeitsplätze in der privaten Industrie. Das Bild in Europa ist fast identisch. Laut EU liegt die Arbeitsunfallrate bei professionellen Pflegekräften um 34 % über dem Durchschnitt.

Mindestens die Hälfte dieser Verletzungen wird durch eine schlechte körperliche Arbeitsumgebung verursacht. Zu viele unsichere Hebemaßnahmen an Patienten und ein allgemeines mangelndes Augenmerk auf Ergonomie sind die Hauptursachen für die meisten gemeldeten Vorfälle.

Krankenhäuser binden Patientenlifter in der Arbeitsplatzpolitik ein
Der Hauptgrund, die Zahl der kostspieligen Verletzungen zu senken, besteht darin, eine gute Arbeitssicherheitspolitik durchzusetzen und die geeignete Ausrüstung zur Verfügung zu haben, um das Pflegepersonal zu unterstützen. Der Einsatz eines modernen Patientenlifters wird unstrittig dazu beitragen, die Anzahl der Vorfälle zu reduzieren.

Viele Krankenhäuser auf der ganzen Welt führen neue Arbeitsplatzprogramme ein*, ermutigen die Mitarbeiter, die notwendige Ausrüstung zu verwenden, um Zerrungen, Verstauchungen und andere Schäden an Gelenken, Muskeln oder Sehnen zu vermeiden. Dies hat nicht nur den Patientenkomfort und die Gesundheit der Pflegekräfte verbessert, sondern auch den Krankenhäusern geholfen, Geld zu sparen.

Verbesserte Ergonomie und Sicherheit spart Geld
Das US Bureau of Labor Statistics schätzt, dass die Entschädigungskosten für verletztes Pflegepersonal in den USA jährlich 1 Mrd. USD betragen. Natürlich hat der Gesundheitssektor ein Interesse daran, diese verschwenderischen Ausgaben zu minimieren.

LINAK stellt einige der leistungsstärksten und benutzerfreundlichsten elektrischen Antriebssysteme für Patientenlifter auf dem Markt her. Aus jahrelanger Erfahrung wissen wir, wie wir die Sicherheit sowohl für die Nutzer als auch für die Pflegekräfte fördern können. Wir sind entschlossen, unseren Kunden dabei zu helfen, zuverlässige und langlebige Patientenlifter bereitzustellen, um das Leben von Pflegepersonal und Patienten weltweit zu verbessern. 

In der Folge sparen Krankenhäuser Geld und kümmern sich gleichzeitig um ihre Mitarbeiter. 

Wenn Sie mehr erfahren möchten, besuchen Sie unsere Seite über Patientenlifter oder wenden Sie sich an Ihr lokales LINAK Büro. 

*) Für Informationen besuchen Sie die Seite der Occupational Safety and Health Administration (USA)

 

Für weitere Informationen über LINAK, unsere Produkte und Service wenden Sie sich bitte an Ihre LINAK Niederlassung oder Händler.


LINAK ist ein internationales Unternehmen, das auf einer einfachen Idee basiert - elektrische Linearverstellung.
Wir liefern Produkte, die den Lebensstandard und die Arbeitsumgebung der Menschen verbessern.

Updated: 24 верасня 2018 6:56