TD4 Standard oder TD4 Advanced?

Mit der Freigabe von TD4 Standard und TD4 Advanced macht LINAK einen Schritt zu einem noch breiter gefächerten Portfolio von Dual-Aktuatoren für die Verstellung von modernen Komfortbetten. Die beiden Versionen des TD4 sehen sich sehr ähnlich, aber welche Version für Ihr Bett optimal ist, hängt ganz von Ihren Anforderungen ab.

Produkt News:  11 мая 2017
Obwohl sie zahlreiche wünschenswerte Eigenschaften wie das elegante und schlanke Design, ein angenehmes Geräuschniveau, Geschwindigkeitskontrolle, Unterbettlicht, mechanische Notabsenkung und Bluetooth® gemeinsam haben, gibt es einige Unterschiede zwischen den LINAK TD4 Standard und den TD4 Advanced Dual-Aktuatoren.

Das Erscheinungsbild erzählt die Geschichte
Die beiden Versionen des TD4 repräsentieren einen völlig neuen Standard bei LINAK TWINDRIVE Aktuatoren, indem sie viele bereits bestehende und neue Features standardmäßig integriert haben. Der TD4 Advanced bietet darüber hinaus noch die Möglichkeit, zusätzliche Funktionen zu integrieren.

Wenn man die beiden betrachtet, ist der einzige erkennbare Unterschied zwischen den Versionen, dass der TD4 Standard einen Anschluss für das Netzkabel hat, während der TD4 Advanced einen RJ45-Anschluss und zwei DC-Anschlüsse bietet. Dies ermöglicht es Ihnen, ein modernes verstellbares Bettensystem zu entwickeln. Und so können Sie die beiden visuell voneinander unterscheiden.

TD4 Standard vs TD4 Advanced
Funktionen - Ähnlichkeiten
Um auf eines der oben erwähnten Merkmale näher einzugehen, laufen beide Versionen des TD4 auch mit einer konstanten Geschwindigkeit unabhängig von der Last. Dies sorgt für eine komfortable Einstellung des Bettes. Wir nennen dies Geschwindigkeitskontrolle.

Beide Versionen des TD4 sind umweltfreundlich, da sie aus PVC-freien™ Materialien hergestellt werden und über die ZERO™ Technologie verfügen – der Stromverbrauch im Standby-Modus liegt unter 0,1 Watt.

Funktionen - Unterschiede
Einer der Hauptunterschiede ist die Möglichkeit, Produkte an die Anschlüsse im TD4 Advanced anzuschließen. Beispielsweise die CBH Advanced, die Ihnen mehr Kanäle für zusätzliche Aktuatoren und Zubehör zur Verfügung stellt. Durch das Hinzufügen einzelner Verstellantriebe an die CBH Advanced (angeschlossen an den TD4) ist eine zusätzliche Fuß- und Nackeneinstellung möglich.

Der TD4 Advanced unterscheidet sich auch vom TD4 Standard durch die Einführung von Speicherpositionen und die Möglichkeit des Parallellauf von zwei Betten.

TD4 Advanced

Welche Version des TD4 ist für Sie optimal? Dies hängt von Ihren Anforderungen ab.

Sehen Sie alle Details zum TD4 in der Produktübersicht.



Kurz gesagt

TD4 Standard = Der neue TWINDRIVE Standard: eine größere Anzahl integrierter Features.

TD4 Advanced = Der neue TWINDRIVE Standard + zusätzliche Kanäle über die CBH Steuereinheit + Parallellauf + Speicherpositionen.


 

Für weitere Informationen über LINAK, unsere Produkte und Service wenden Sie sich bitte an Ihre LINAK Niederlassung oder Händler.


LINAK ist ein internationales Unternehmen, das auf einer einfachen Idee basiert - elektrische Linearverstellung.
Wir liefern Produkte, die den Lebensstandard und die Arbeitsumgebung der Menschen verbessern.

Updated: 11 мая 2017 8:22